12. Mai 2022

Chaos im Kopf - Dein FASD Podcast

Es gibt eine massive Unterversorgung mit betreuten Wohnformen speziell für Menschen mit FASD.

In dieser Podcast-Episode geht es um Projekte und Ideen zum Wohnen, ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

  • Wir hören von Wohngruppen aus der Jugendhilfe, die manchmal die Initialzündung für Wohngruppen für Erwachsene mit FASD sind.
  • Das Feld von „inklusivem Wohnen“ wird durch neue Projekte ausgeweitet. Vielleicht weil das Teilhabegesetz neue Möglichkeiten einfordert.
  • Keine Zeit zu verschwenden und das Motto „Think Big!“ kristalliesieren sich als Projekt eines inklusiven Dorfes.

Links

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.  * erforderliche Felder

  1. Ich würde gern in Ihrer Wohnform leben. Bloß, bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich stehe auch unter gerichtlicher Betreuung.

{"email":"Bitte eine gültige Email-Adresse eintragen ...","url":"Bitte eine gültige Webseite eintragen ...","required":"Erforderliches Feld fehlt"}