Wolfgang Werminghausen - Foto Andreas Völker

Der Podcast für alle, die direkt oder indirekt (Eltern, Pflege-, Adoptiveltern, Betreuer) von FASD betroffen sind.

Du wünscht dir Verständnis, ohne groß erklären zu müssen, was das Fetale Alkohol Syndrom ist. Du möchtest raus aus dieser chronischen Erschöpfung. Und du freust dich über Informationen, die nützen.

Jetzt hören auf:

Was hat Curling mit FASD in der Schule zu tun? Das erläutert uns Annika Thomsen in dieser Folge. Annika Thomsen ist schon in ihrer Ausbildung zur Sonderschullehrerin mit FASD in Berührung gekommen. Zum Staatsexamen hatte sie den Vorschlag, etwas über Alkoholembryopathie zu schreiben, so wurde FASD zu der Zeit genannt.

... mehr

Vielleicht hast du hierher gefunden, weil bei deinem Kind, Pflege- oder Adoptiv-Kind ein Verdacht auf FASD besteht. Oder dein Kind / Jugendlicher hat eine Diagnose und du möchtest wissen, was das bedeutet und wie das zu Stande kommt?

... mehr

Mit Kathleen Kunath rede ich über Erwachsene mit FASD, die gerne spielen und Lockdown-Profis sind. Kathleen Kunath gehört seit Anfang an zu dem Team, das die erste Wohngemeinschaft in Deutschland für FASD Betroffene ins Leben gerufen hat. Der Sonnenhof in Berlin hatte schon zuvor Kinder und Jugendliche mit FASD in Wohngruppen betreut.

... mehr

Maria Montessori (1870-1952) hätte FASD verstanden. In dieser siebten Episode geht es um FASD und Schule, genau genommen um FASD und Montessori-Schule.

... mehr

Holzwege, Betriebsschlosser im Bastelkeller, Kilometergeld und Rituale im Leben mit FASD. In dieser Episode habe ich Ralf Neier zu Gast, der ein alter Hase in der Jugendhilfe ist.

... mehr

Wie Drahtseile gespannte Nerven. Betroffene von FASD (Fetalen Alkohol-Spektrum-Störungen) und deren Angehörige kennen das.

... mehr

Page [tcb_pagination_current_page] of [tcb_pagination_total_pages]