24. März 2021

Chaos im Kopf - Dein FASD Podcast

Es ist gar nicht so einfach mit Kerstin Held ein Podcast-Interview zu verabreden. Nun ist es mir gelungen.

Sie ist fast unentwegt im Einsatz, in erster Linie für ihre Pflegekinder, 24/7.

Und um eine Lobby für behinderte Pflegekinder groß und stark werden zu lassen, ist sie als Vorsitzende im Bundesverband behinderter Pflegekinder e.V. engagiert.

Man möchte meinen, nebenher, schreibt sie ein Buch, steht für eine ZDF Dokumentation zur Verfügung, usw.

Was mich in unserem Interview am meisten interessiert: Wie bringt sie all diese Energie auf?

Mama Held: Jedes Kind hat ein Recht auf Familie

Ich gebe Kindern mit Behinderung, die nicht ich geboren habe, ein Zuhause. Formell nennt man sie Pflegekinder. Für mich sind sie mein Leben. Ich sorge dafür, dass sie nicht in Einrichtungen untergebracht werden müssen, sondern ihr Recht auf eine Familie bekommen. Ich glaube fest daran, dass sie innerhalb einer Familie ihr Potential entfalten können und ihr Lebensglück finden. Ich bin zwar nicht ihre leibliche Mutter, aber ich bin ihre Herzmama, und das 24 Stunden am Tag, das ganze Jahr über, so lange, wie sie bei mir bleiben.

– Klappentext „Mama Held: Jedes Kind hat ein Recht auf Familie“

ZDF 37 Grad: Mama Held: Eine Pflegemutter kämpft für ihre Kinder

Kerstin Held ist Pflegemutter von vier behinderten Kindern. Sie hat ihr ganzes Leben dieser Aufgabe gewidmet. Auf politischer Ebene kämpft sie um die Rechte aller Kinder mit Behinderung. – ZDF

Bundesverband behinderter Pflegekinder e.V.

Der Bundesverband behinderter Pflegekinder wurde 1983 in Münster gegründet. Aus einer anfänglichen Selbsthilfegruppe von sieben Pflegefamilien mit besonderen Kindern wurde schnell ein bundesweit tätiger Verband.

Wir vertreten die Interessen von Kindern mit Behinderung oder chronischer Erkrankung, die nicht in ihren Ursprungsfamilien aufwachsen können. Und wir sind eine Selbsthilfeorganisation von Pflegeeltern, die genau diese Kinder aufnehmen und ihnen eine Familie geben.

– BbP

Links

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.  * erforderliche Felder

{"email":"Bitte eine gültige Email-Adresse eintragen ...","url":"Bitte eine gültige Webseite eintragen ...","required":"Erforderliches Feld fehlt"}